Verborgene Welten

Verborgene Welt der Dinosaurier

18,00

Eine Schulklasse besucht ein Dinosaurier-Museum und die Leser­innen und Leser können zusam­men mit den Kin­dern dieser Klas­se dort in die Welt der gigan­tischen Tiere ein­tauchen. Sie erle­ben aus nächs­ter Nähe den Kampf zwischen einem Velo­ciraptor und einem Proto­ceratops, sehen eine Herde Plateo­saurier, be­ob­achten das Brut­verhal­ten der Maia­saurier oder die Jagd von Compso­gnathus.

Verborgene Welt der Wölfe   

18,00

Im Schulzeltlager glaubt Nele, nachts Wolfsheulen gehört zu haben. Das Abenteuer geht los. Wir nehmen teil am Leben eines Rudels aus der Perspektive eines jungen Wolfes und erleben die Wölfe als hochintelligente, soziale und kommunikative Familientiere. Fragen, die sich aus der Nähe des Raubtiers Wolf zum Menschen ergeben, laden zum Nachdenken über unser Verhältnis zur Natur und zu Tieren ein.

Verborgene Welt des Regenwalds

18,00

Maria, eine junge Brasilianerin, fährt auf dem Amazonas von Belém nach Manaus. Auf der mehrtägigen Reise entdeckt sie viele seltsame Tiere, die es nur im Amazonasregenwald gibt. Sie lernt, dass der Dschungel sehr unterschiedliche Lebensräume bietet, in denen Anakondas, Jaguare, Faultiere und Kolibris zu Hause sind…